Gruppenausstellung

Eröffnung FR 09.05.14 | 19:00 Uhr

Rosenstr. (Rindermarkt)

Ausstellung 10.05 - 17.05.14

 

 

 

Performance Prozession 12./ 17. Mai jeweils 18 Uhr
Podiumsdiskussion 15. Mai 2014, 19 Uhr
 
Fünf Mobiltoiletten stehen an den ehemaligen ersten fünf Stadttoren Münchens, die heute nicht mehr existieren. Jeder Standort wurde einem Team aus Künstler und Kurator zugeteilt, die jeweils eine Mobiltoilette bespielen. Die Ergebnisse verhandeln die Frage nach künstlerischer Freiheit und den Möglichkeiten für Kunst im Stadtraum.
 

"Pecunia non olet": Klaus von Gaffron und Mehmet Dayi
Standort: Rosenstraße
 
Kaufinger Tor
Jeong-Lin Lim / Kati Liebert
Maresa Bucher
Kaufingerstraße (vor Hirmer)
 
hinteres Schwabinger Tor
Funda Gül Özcan
Shabnam Kelly
Wein-/Ecke Schäfflerstraße
 
vorderes Schwabinger Tor
Maximilian Schmölz
Emily Barsi
Dienerstraße (gegenüber Manufactum)
 
Talburgtor
Florian Lechner
Zuzana Bilová
Tal (vor Heilig-Geist-Kirche)
 
Inneres Sendlinger Tor
Klaus von Gaffron
Mehmet Dayi
Rosenstraße (Rindermarkt)
 
 
Podiumsdiskussion 15. Mai 2014, 19 Uhr
„Kunst im öffentlichen Raum  / Nicht-Orte“
Infopoint Museen & Schlösser in Bayern, Alter Hof 1
 
Teilnehmer
Franz Kotteder (SZ)
Klaus von Gaffron (Künstler, mobi-Projekt)
Funda Gül Özcan (Künstlerin, Mobi-Projekt)
Prof. Nikolaus Gerhart (Künstler, Rektor a.D. der AdBK München)
Berkan Karpat (Künstler)
Monika Renner (ehemalige Stadträtin)
Maresa Bucher (Kunsthistorikerin, art.homes-Team)
Moderation
Evelyn Pschak (Journalistin und Kunstkritikerin)
 
Führungen 10./11.05.: 16 Uhr, 13./14./16.05.: 18 Uhr,
Start am Marienhof, Standort Dienerstraße (Dauer ca. 1 h)
 
Kontakt Maresa Bucher / maresa@art-homes.de / mobil: 0176 96052551
 
art.homes Projekt p2a Mai 2014
 
Partner

Süddeutsche Zeitung / LfA Förderbank Bayern / Bayer. Staatsministerium für Bildung und Kultus,
Wissenschaft und Kunst / Kulturreferat der Landeshauptstadt München / Dükkan-Kulturplanungsbüro /
Architekturbüro Tokdemir / Ausländerbeirat der Landeshauptstadt München / mobi Sanitärsysteme GmbH /
Infopoint Museen & Schlösser in Bayern