In alphabetischer Reihenfolge

 

  • Dirk Auf dem Hövel | Abendaktzeichnen
  • Claudia Badouin | Digitale Bildbearbeitung, Layout
  • Josef Bairlein | Theaterästethik
  • Jörg Besser | Anatomie für Künstler
  • Bettina Blumenberg | Literatur
  • Corbinian Böhm | Aktmodellieren
  • Dr. Jochen Breit | Traumatherapie, Korrektur Facharbeiten
  • Dipl.-Ing. Robert Burghardt | Einführung in Architektur und Städtebau
  • Dipl. Ing. Cordula Cherubim | Material- und Werkstoffkunde, Statik, Mechanik
  • Regine von Chossy | Zeichnen und Sehen lernen, Portrait und Akt
  • Wolfgang Dietz | Abendaktzeichnen
  • Gürsoy Doğtaş | Writing the gay self: Tagebücher, Autobiographien und Autofiktionen (Lektüreseminar)
  • Ruth Effer | Selbstfürsorge & Achtsamkeit, Entspannungstechniken
  • Elisabeth Endres | Haustechnik
  • Dr. Anne Eßer | Geschlechter-Konstruktionen im Kunstunterricht
  • Rudolf Finsterwalder | Baukonstruktion
  • Ulrich Franz | Theatertechnik und MegaCAD
  • Frauke Frech | Über das transformatorische Potenzial von Kunst
  • Dipl. Ing. Architekt Andreas Gierer | Darstellende Geometrie und Perspektive
  • Dr. Thomas Girst | Dichtkunst: Die Bedeutung von Wort und Bild
  • Sabrina Grünauer | Nontoxic Printmaking App. Drucken als künstlerische Gestaltung in der Schule
  • Nicola Hanke | Farbtheorie und Farbgestaltung
  • Rawle Harper | Abendaktzeichnen
  • Stefan Heide | Kunsttheraphie, Betreuung der künstlerischen Arbeit
  • Dr. Rudolf Herz | Kunst und Revolte
  • Joel Hoff | Modellbau
  • Christian Horras | Methoden der psychoanal. Kunsttherapie
  • Clemens Höxter | Schulische Vermittlung planen und vorbereiten
  • Tina Hudelmaier | Werkanalyse
  • Dirk Hund | Digitale Fotografie 
  • Dr. Karin Hutflötz | Utopien der Gesellschaft - Utopien der Kunst
  • Markus Jahn | Video
  • Dipl. Ing. Architekt Frank Kaltenbach | Architektur- und Designgeschichte
  • Johannes Karl | Aftereffects
  • Katrin Kaschadt | Medien/Kunst/Geschichte
  • Joana Koslowski | Architektur und Kunst
  • Prof. Dr. Andreas Kühne | Werkanalyse und werkanalytisches Zeichnen
  • Götz Leineweber | Dramaturgie und Theatergeschichte
  • Astrid Lenné | Fallbezogene Kunsttherapie, Aktupsychosen
  • Dr. Barbara Lutz-Sterzenbach | Begleitseminar zu den schulprakt. Studien
  • Miriam Mahlberg | Systemische Gruppensupervision
  • Nina Märkl | Zeichnung als Medium / Basisqualifikation "Bildnerisches Gestalten"
  • Prof. Andreas Mayer-Brennenstuhl | Formen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Melissa MayerGalbraith | Akt Malen - als Übung zur Wahrnehmung von Farbe, Proportion und Bildaufbau. Studium verschiedener Maltechniken.
  • Thomas Meng | Methoden der Kunsttherapie
  • Prof. Karl-Heinz Menzen | Heilpädagogik / Demenz
  • Dipl. Ing. Architekt Alexander Müller | Zweidimensionales Gestalten und Dreidimensionales Gestalten
  • Steffen Orlowski | Glasbearbeitung - skulpturales Glas
  • Bettina Otto | Grafik und Präsentation
  • Tomaso Pagnamenta | Bodypercussion
  • Susanne Radscheit | Methoden der Kunsttherapie
  • Rainer Riedl | Layout und Bildbearbeitung
  • Raimund Ritz | Digitales Audio
  • Katrin Rohr | Lichtgestaltung
  • Karolina Sarbia | Einführung in die kunsttherapeutische Literatur
  • Prof. h.c. Clara Schattmayer-Bolle | Methoden der Kunsttherapie
  • Benjamin Schmidt | Lichtgestaltung
  • Christofer Schopf | Systemische Gruppensupervision
  • Thomas Splett | Fotografie als Kunst in Tat und Wort
  • Prof. h.c. Flora von Spreti | Fallbezogene Kunsttherapie, Akutpsychosen
  • Dr. Christa Sturm | Performance und Spiel
  • Melina Toelle | Tanz und Performance
  • Annette Vogel | Die Strasse
  • Tibor Weissmahr | CAD
  • Doris Maximiliane Würgert | digitale Bildbearbeitung, Layout - Softwareschulung
  • Martin Zobel | Aftereffects