AkaTexte_Cover_123.jpg

AKADEMIETEXTE
herausgegeben von Maria Muhle und Martin Schmidl

Booklaunch SA 22.07.17 | 15:00 Uhr

Ort Akademiestr. 2 | Altbau | Foyer

 

AKADEMIETEXTE 1, 2, 3

Autoren: Jonas Beutlhauser, Max Fesl, Leo Heinik, Jakob Gilg, Raphael Krome, Annabell Lachner, Patrick Ostrowsky, Anna Pascó Boltà, Michael Schmidt, Giulia Zabarella, Sandra Zech.

 

Grafik: Papierarbeit COOP mit Sandra Hasenöder, Marcin Kowaluk.

 

Zur Jahresausstellung 2017 erscheinen die ersten drei Bände der AKADEMIETEXTE, die von Studierenden gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Philosophie | Ästhetische Theorie und der Studienwerkstatt Typografie im Sommersemester 2017 produziert wurden: Die drei Publikationen Reisetag eines Buchenden (AT 1), Theorie der Haus-Ordnung (AT 2) und Pein der Form (AT 3) untersuchen, bearbeiten, wiederholen und verschieben historische und aktuelle Perspektiven auf die Akademie der Bildenden Künste München.

Konkrete Elemente wie der Grundriss des Akademie-Altbaus und die Akademierede von Schelling von 1807 dienen als vertraute Ausgangspunkte und zugleich als Vorwand, um eine eigene Sprache zu entwickeln. In dieser wird der Leser an entferntere Orte geführt: Von einem Nachtwächter an die Hand genommen, landet er in einer Diskussionsrunde, die sich auf die Suche nach der verloren gegangenen Bedeutung eines Kunstwerks begibt und trifft in einem mexikanischen Hotel auf Künstler (Smithson, Duchamp), die Orientierungshilfen geben können. Dabei werden in Text und Bild die positiven, aber auch herausfordernden Wechselwirkungen und Vorstellungen von theoretischem und praktischem Arbeiten an der Akademie aufgenommen.

 

Die Publikationen versammeln unterschiedliche Text- und Bildarten, Fotografien, Raumpläne, Urkunden, Transkriptionen, Faksimile genauso wie eigene Texte, Texte fiktiver Erzähler, historische und utopische Figuren etc. Sie folgen damit einer Methodik der anachronistischen Aneignung.

 

AKADEMIETEXTE 1


Max Fesl, Raphael Krome, Anna Pascó Boltà
"Reisetag eines Buchenden"

ISBN 978-3-932934-33-9

32 Seiten, Format 14,8 x 21 cm

 

AKADEMIETEXTE 2


Leo Heinik, Patrick Ostrowsky, Sandra Zech
"Theorie der Haus-Ordnung"

ISBN 978-3-932934-35-3

40 Seiten,  Format 14,8 x 21 cm

 

AKADEMIETEXTE 3


Jonas Beutlhauser, Jakob Gilg, Annabell Lachner,
Michael Schmidt, Giulia Zabarella

"Pein der Form"

ISBN 978-3-932934-34-6

48 Seiten, Format 14,8 x 21 cm