• Carina Westermaier, sfumato

    Carina Westermaier, sfumato

  • Pia Winkenstern,

    Pia Winkenstern, "HUSTLE"

  • Street Cowboys

    Street Cowboys

  • Lena Policzka, 250 Gramm Optimatics

    Lena Policzka, 250 Gramm Optimatics

  • Klasse Prof. Dieter Rehm, DIE ARBEIT - DIE MODERNE - DER TRAUM - VOM AUSWEG

    Klasse Prof. Dieter Rehm, DIE ARBEIT - DIE MODERNE - DER TRAUM - VOM AUSWEG

  • Alexander Emil Deubl, Pole-Dance

    Alexander Emil Deubl, Pole-Dance

  • Constanze Stumpf, ohne Titel

    Constanze Stumpf, ohne Titel

  • Sabine Ackstaller

    Sabine Ackstaller

  • Johanna Strobel, chair

    Johanna Strobel, chair

  • Stefan Hoffmann, ohne Titel

    Stefan Hoffmann, ohne Titel

  • Caro Jost, Notfallobjekt

    Caro Jost, Notfallobjekt

  • Magdalena Waller, made in Vatican City

    Magdalena Waller, made in Vatican City

  • Judith Neunhaeuserer, Exerzitium

    Judith Neunhaeuserer, Exerzitium

Eröffnung FR 11.07.14 | 16:00 Uhr im Foyer des Altbaus durch den Präsidenten der Akademie, Prof. Dieter Rehm

Preisverleihung "Erster Preis des Akademievereins"

Ausstellung SA 12.07. - SO 20.07.14

Öffnungszeiten MO - FR 14:00 - 21:00 Uhr | SA / SO 11:00 - 21:00 Uhr

Studenten führen Besucher durch die Jahresausstellung

DI 15.07. | 18:00 Uhr

DO 17.07. | 18:00 Uhr

SA 19.07. | 14:00 Uhr

SO 20.07. | 14:00 Uhr

 

 

 

Am Ende des Sommersemesters verwandelt sich die Kunstakademie wieder zu einem großen Ausstellungsraum.
Präsentiert werden aktuelle Arbeiten von Studierenden aller Semester und Fachrichtungen aus den Klassen für Freie Kunst -  Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie, Schmuck und Gerät, Keramik, Glas, Bühnenbild und –kostüm, Medienkunst – sowie aus den Studiengängen Innenarchitektur, Bildnerisches Gestalten und Therapie sowie Architektur und Kunst.

 

Koordination und Jury der Jahresausstellung für die klassenübergreifenden Räume – die historische Aula, der Kolosssaal, das Vestibül etc.:

Gregor Schneider | Christian Hartard | Julika Meyer | Pia Fries | Anke Doberauer |

Kristina Schmidt |


Unter dem Titel „Far Furore Fuori“ haben Florian Matzner und Sabine Weingartner eine Gruppenausstellung mit zwölf, überwiegend in Kollaboration entstandenen Projekten der Studierenden auf den Grünflächen rund um die Akademie kuratiert.
 
Aktuelle Informationen und Termine am Infotisch in den Foyers des Alt- und des Neubaus.

 

Attachments:
Download this file (JA_2014_GARTEN_BEIDE.pdf)Flyer Garten