AkademieGalerie Munich

In the AkademieGalerie, students at the Academy of Fine Arts Munich exhibit since 1989 projects designed especially for this room. They are supported by alternating curators.
The AkademieGalerie provides a glimpse into the Academy by presenting the entire spectrum of artistic positions represented there.

Eröffnung DO 15.02.18 | 19:00 Uhr

Ausstellung 16.02. - 25.02.18

Öffnungszeiten MO - FR 15:00 - 18:00 Uhr | SA/SO 14:00 - 18:00 Uhr

 

Kunst darf nicht die Natur kopieren, sondern soll die Logik der Natur widerspiegeln.“

 

Hinter der Tradition der alten chinesischen Landschaftsmalerei steckt die Idee, dass man etwas nicht nur anschaut, um es zu repräsentieren, sondern man die Landschaft ganzheitlich erfahren muss.

Das Bild wird nicht, wie in der westlichen Tradition, eine Landschaft zeigen, sondern die Erfahrung, die man mit der Räumlichkeit macht.

Nur durch die Erfahrung unserer Umgebung, kann man die Logik der Welt erleben und ihren Prozess verstehen.

 

Kunst darf nicht nur sich selbst anschauen, und nicht von sich selbst erzählen.

Kunst ist ein lebendiges Experiment, das man selbst macht.

Kunst ist eine Erweiterung unseres eigenen Körpers.

Nur wenn Kunst den Begriff des Körpers als materielle Substanz ergänzen kann, insbesondere sich als einen kontinuierlich ablaufenden Prozess zeigt, ist Kunst uns näher.

 

In diesem Zusammenhang kann womöglich die Energie von pulsierendem Leben nachempfunden werden und vielleicht wird man dadurch etwas über sich selbst erfahren.

Attachments:
Download this file (Flyers Akademiegalerie.pdf)Flyer