Newsletter - Kunstakademie München - Oktober/04

  adbk logo  
  Newsletter 400 | Sonntag, 13. Oktober 2019  
   

SPEKTRUM | 12 fotografische Positionen

Ausstellung mit Lena Engel & Franziska Martin
Eröffnung: Di | 15.10.2019 | 19:00 Uhr
Datum: Mi | 16.10.2019 - Sa | 02.11.2019
Öffnungszeiten: Mi. – Fr. 15:00 – 20:00 | Sa., So. & 01.11.: 12:00 – 17:00
Ort: DIA Raum für Kunst | Georgenstrasse 72 | München



ZIMMER FREI

Ausstellung mit mit Studierenden und Alumni der Akademie
Eröffnung: Di | 15.10.2019 | 19:00 Uhr
Datum: Mi | 16.10.2019 - So | 20.10.2019
Finissage: So | 20.10.2019 | 20:00 Uhr
Ort: Hotel Mariandl, | Goethestr. 51 | München



AkademieGalerie | SAME SAME

Ausstellung mit Simon Baumgart und Etienne Dietzel
Eröffnung: Do | 17.10.2019 | 17:00 Uhr
Datum: Fr | 18.10.2019 - Fr | 25.10.2019
Öffnungszeiten: täglich 16:00 -20:00 Uhr
Ort: AkademieGalerie München | Bahnstation Universität | Zwischengeschoss | Ausgang Akademiestraße



Ausstellung "Bundespreis für Kunststudierende" 2019

Ausstellung mit Preisträgerin Lena Grossmann
Eröffnung: Do | 17.10.2019 | 19:00 Uhr
Datum: Fr | 18.10.2019 - So | 05.01.2020
Öffnungszeiten: Di - Mi | 10:00 - 21:00 Uhr Do - So | 10:00 - 19:00 Uhr
Ort: Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland | Helmut-Kohl-Allee 4 | Bonn
 

 

 

Karin Kneffel

Ausstellung von Karin Kneffel
Datum: Sa | 12.10.2019 - So | 08.03.2020
Öffnungszeiten: Di – So | 10.00 – 18.00 Uhr
Ort: Museum Frieder Burda | Lichtentaler Allee 8 b | Baden-Baden

 

 

Internationaler Kunstkritikerpreis für Walter Grasskamp

Anlässlich der 52. Jahrestagung der Association Internationale des Critiques d’Art (AICA), die 2019 in Köln und Berlin stattfand, wurde der Kritiker und Kunsthistoriker Walter Grasskamp für sein Lebenswerk mit dem Prize for Distinguished Art Criticism ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Julia Voss. 

 

Prof. Dr. Walter Grasskamp lehrte von 1995 bis 2016 am Lehrstuhl für Kunstgeschichte der Münchner Kunstakademie.

 

Zu den bisherigen Preisträgern gehören Sarah Wilson (Großbritannien, 2015) und Georges Didi-Huber­man (Frankreich, 2017).

 

 
  www.adbk.de  
  view newsletter online // unsubscribe newsletter