Interkultur - Das Fremde an der Akademie

 

(Module Kupäd: B.04.09, B.10.09 und Medienpädagogik/ Medienwerkstatt Credits)

 

Raum: E.ZG.04, Akademiestraße 4, Termine: 2.11, 16.11., 21.12., 18.1., jeweils 18-21 Uhr

 

Seminar von Ann-Jasmin Ratzel M. A. und Dr. Caroline Sternberg

Mindestteilnehmerzahl 8, für alle Klassen

Kontakt/ Anmeldung: archiv@adbk.mhn.de

 

Die Kategorien des „Eigenen“ und des „Fremden“ werden immer stärker diskutiert und vereinnahmt. Was aber geschieht zwischen diesen beiden Polen? Die Akademie als Ort des Austauschs und des Aufeinandertreffens verschiedener Positionen und Kulturen soll im Seminar genauer ins Visier genommen werden. Die Studierenden untersuchen Interkulturalität an der Akademie der Bildenden Künste heute. Eine zentrale Rolle übernehmen hierbei von den Studierenden geführte Interviews mit Zeitzeugen. Außerdem bietet das Akademiearchiv Möglichkeiten für Recherchen und dokumentarisches Material. Die Ergebnisse des Seminars werden in einer Veranstaltung der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Termine

 

2.11. theoretische Einführung

Das Fremde um 1900, dann Schlaglichter: Das Fremde nach 1945

Begriffe und Konzepte: Interkultur, Multikultur, Transkultur

Entwicklung von Fragen und Themen

 

16.11. Konzeption Interviews

Einführung Interviewtechnik

Interviewpartner vorstellen und Fragenkatalog entwickeln

 

21.12. Erfahrungsberichte und Archivrecherche

Sichtung des Materials und Besuch des Archivs

 

18.1. Planung und Gestaltung Präsentation

Wie, was, wo, wann: Ausstellung, Publikation, Vortrag, Onlineplattform