Ausstellung
Eröffnung: Do | 17.02.2022 | 18:00 Uhr
Datum: Fr | 18.02.2022
So | 06.03.2022
Öffnungszeiten: Mi - So | 11:00 - 19:00 Uhr
Ort: Lothringer 13 Halle | Lothringerstr. 13

 

2022 jährt sich das Attentat auf die israelische Delegation für die Olympischen Spiele 1972 in München zum 50sten Mal. Dies nehmen Studierende der Klasse Olaf Nicolai zum Anlass, gemeinsam mit Gästen eine temporäre Struktur für eine ästhetisch bis politische Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Formen von Gewalt in der Lothringer 13 Halle und Lokal zu schaffen.  Im Verlauf des Projekts entsteht eine Publikation, die zur Finissage am 06.03.2022 präsentiert wird.

 

Schon im Vorlauf zur Ausstellung beginnt ab dem 12. Januar ein diskursives Programm vor Ort. Diverse soziokulturelle und gesellschaftliche Fragestellung zum Thema werden im Rahmen von Workshops, Vorträgen, Filmscreenings und einer Lesereihe diskutiert. Alle Interessent*innen sind herzlich eingeladen. 

Für alle Veranstaltungen gilt aktuell die 2G+-Regel (geimpft/genesen und zusätzlich getestet). Bitte zeigen Sie am Empfang einen gültigen Nachweis vor. Die Teilnehmer*innenzahl ist aufgrund der Abstandsregeln begrenzt.