Archiv - Aktuell

Ausstellung von Gregor Hildebrandt

Eröffnung DO 07.09.2017

Austellung 07.09. - 28.10.17

Ort Galerie Klüser 2 | Türkenstraße 23 | München

 

Mit der Ausstellung gibt die Galerie Klüser einen ersten Einblick in das umfangreiche Werk Gregor Hildebrandts, der seit 2015 Professor für Grafik und Malerei an der Akademie für Bildende Künste in München ist. Die künstlerische Auseinandersetzung mit analogen Tonträgern steht bei Hildebrandt im Vordergrund und ist charakteristisch für sein Werk. Verformtes Vinyl, Kassettenschachteln und Tonbänder dienen ihm als materialistischer Ausgangspunkt. Durch ihre musikalische Vorgeschichte verleihen sie den minimalistischen Arbeiten eine weitere, unsichtbare Dimension

 

die Bildlegende: 

"von Schatten zu Schatten", 2017

Kassettenband, Magnetbeschichtung der Kassette, Klebeband und Acryl auf Leinwand

jeweils 192 x 129 cm / 143 x 100 cm / 129 x 92 cm / 64 x 52 cm