Archiv - Aktuell

Ausstellung von Thomas Splett und Verena Seibt

Eröffnung 17.09.2017 | 15:00 Uhr

Ausstellung 20.09. - 21.10.17

Öffnungszeiten MI/FR 14:00 - 18:00 Uhr | DO 14:00 -18:30 | SA 9:00 - 13:00 |

Ort Artothek | Rosental 16 | 80331 München

 

Das Ausstellungsprojekt "Falsche Rücksichtnahmen" von Verena Seibt und Thomas Splett setzt sich mit Wechselbeziehungen und Rollenmustern von Frau und Mann, Mensch und Tier und deren Klischees auseinander. Im Ausstellungsraum der Artothek ist eine zwitterhafte Behausung entstanden, die sowohl Merkmale eines Tiergeheges als auch von Kinderspielplätzen oder moderndem Wohninterieur aufweist. Die Installation ist zu den Öffnungszeiten der Artothek, Mittwoch und Freitag 14 bis 18 Uhr, Donnerstag 14 bis 19.30 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr, begehbar.

Am Mittwoch, den 11.10.2017, ab 19 Uhr findet ein Künstlergespräch zwischen Maria Muhle, Verena Seibt und Thomas Splett statt. 

Informationen unter www.muenchen.de/artothek