Archiv - Aktuell

1zt FOOKBAIR @ Städelschule, Frankfurt am Main

SA 17.10.15 | ab 10:00 Uhr

Das Konzept der Messe, das auf den Berliner Merve Verlag zurückgeht, sieht eine Produzentenmesse für Klein- und Kleinstverlage sowie studentische Projekte vor, die - anders als auf der großen Messe - ohne hohe Stand- und Eintrittsgebühren ihre Publikationen vorstellen und verkaufen können. Ein Rahmenprogramm mit Lesungen, Performances, etc. ist in Planung.

Büchertreffen im Auditorium im Neubau | Akademie der Bildenden Künste München
MI 07.10.15. | 13:00 Uhr

 


Das Konzept der Messe, das auf den Berliner Merve Verlag zurückgeht, sieht eine Produzentenmesse für Klein- und Kleinstverlage sowie studentische Projekte vor, die - anders als auf der großen Messe - ohne hohe Stand- und Eintrittsgebühren ihre Publikationen vorstellen und verkaufen können. Ein Rahmenprogramm mit Lesungen, Performances, etc. ist in Planung.


1zt FOOKBAIR @ Städelschule, Frankfurt am Main
Samstag, 17. Oktober 2015, ab 10h

 

 --------------

 

Als Vorbereitung unseres Messestands auf der »FOOKBAIR«, der alternativen Künstlerbuchmesse in Frankfurt, sind alle Mitglieder und Alumni der Akademie der Bildenden Künste zum Büchertreffen eingeladen. Dort tauschen wir uns aus und uns stellen uns bei ein, zwei Tassen Filterkaffee gegenseitig unsere Bücher vor. Geplant sind ungefähr zehn Minuten Präsentationszeit pro TeilnehmerIn, die aber gerne spontan-informell gehalten sein können.


Eine Gruppe Studierender wird am 17. Oktober mit allen Büchern im Gepäck zur »FOOKBAIR« nach Frankfurt in die Städelschule fahren, um Euch zu repräsentieren und im besten Falle das ein oder andere Buch zu verkaufen. Der Ertrag geht dabei zu 100% an die UrheberInnen der jeweiligen Bücher. Alle sind herzlich eingeladen, ebenfalls nach Frankfurt zur Buchmesse zu fahren! Bitte organisiert Eure Anfahrt und Übernachtung selbstständig, da unsere Kapazitäten bereits erschöpft sind.


Büchertreffen @ Auditorium Neubau @ Akademie der Bildenden Künste München
Mittwoch, 7. Oktober 2015, um 13h