Die Ausstellung zum Diplom in der freien Kunst beschließt an der Münchner Kunstakademie das Wintersemester. Aber wir müssen nach wie vor flexibel sein und auf Grund der Corona-Pandemie neue Wege gehen in der Kunst und an den Hochschulen.

 

Das Wintersemester war wieder ein Flexisemester, bei dem die Studierenden die Wahl haben, ob sie es anrechnen lassen und Prüfungen machen.

 

Die Kunstakademie bietet ihren Absolventen daher zwei Termine für ihre Abschlussprüfung an, das Diplom 2021 wurde also geteilt.

 

Diplom 2021.1 ist ein Prüfungstag am 23. März. Aber es kann derzeit keine öffentliche Ausstellung der Abschlussarbeiten stattfinden. Also finden Sie zunächst auf dieser Website eine Präsentation aller Absolventen dieses Tages. Die haben in den letzten Wochen und Monaten intensiv gearbeitet, sie hatten als einzige Zugang zur sonst geschlossenen Akademie.

 

Diplom 2021.2 wird parallel zur Jahresausstellung 2021 im Juli stattfinden. Hoffentlich mit einer Ausstellung.

 

Im Herbst wird dann auch ein Katalog erscheinen, der das gesamte Diplom 2021 versammelt und dokumentiert.