MinhyeKim_01MinhyeKim_02MinhyeKim_03MinhyeKim_04

Struktur des Flecks


Ich untersuche das Visuelle im Hinblick auf seine mögliche Verräumlichung. Ausgangspunkt sind meist eigene Zeichnungen, Sprühbilder und Malerei. Ich zerlege sie und setzte sie wieder zusammen. Mich interessiert die Koexistenz von Solidität und Flexibilität. Ich versuche in einem vertrauten, kognitiven System Richtungen zu ändern, rückwärts zu gehen zwischen die Schnittstelle von Zwei- und Dreidimensionalität.
Das (Ab-)Schälen von Flügeln von massiven Ziegeln. Das Überführen einer Sprühfarben- Spur in Bronze. Digitale Collagen, die den Raum analoger Zeichnungen ausdehnen und ihn mit reproduzierter Landschaft durchsetzen.