Die hier dokumentierten Vorträge stammen aus den interdisziplinären Vortragsreihen des cx. Sie bilden diese nicht komplett ab, da nicht alle Referent*innen der Veröffentlichung zugestimmt haben. Die vollständige Liste der Referent*innen finden Sie hier nach Jahresthemen geordnet:

https://www.adbk.de/de/lehrangebot/cx-centrum-fuer-interdisziplinaere-studien/archiv-jahresthemen.html

 

Ausstellung von Mohamed Al Kadri

Eröffnung DO 19.05.16

Ausstellung 19.05. - 17.06.16

Öffnungszeiten MI / FR 13:00 - 18:00 Uhr | DO 13:00 - 19:00 Uhr

Ort young art space | Amalienstr. 14 | München

 

 

Der syrisch stämmige Künstler Mohamed Al Kadri arbeitet in den Medien der Malerei und Installation.

1987 in Damaskus geboren, studiert er seit 2012 an der Akademie der Bildenden Künste in München in der Klasse von Professor Axel Kasseböhmer.  

In seinen Arbeiten setzt sich Mohamed Al Kadri mit den täglichen Ereignissen in Syrien auseinander. Seine Bilder erzählen von Terror, Krieg und Konflikten, die die humanitären Völkerrechte verletzen.