Die hier dokumentierten Vorträge stammen aus den interdisziplinären Vortragsreihen des cx. Sie bilden diese nicht komplett ab, da nicht alle Referent*innen der Veröffentlichung zugestimmt haben. Die vollständige Liste der Referent*innen finden Sie hier nach Jahresthemen geordnet:

https://www.adbk.de/de/lehrangebot/cx-centrum-fuer-interdisziplinaere-studien/archiv-jahresthemen.html

 

Ausstellung von Jasmin Matzakow

Maurer Zilioli – Contemporary Arts
Zu Gast bei Kunstbüro reillplast

Eröffnung MI 07.03.18 | 19:00 Uhr

Ausstellung 07.03. - 11.03.18

Öffnungszeiten täglich 10:00 - 19:00 Uhr

Ort Kunstbüro reillplast | Amalienstr. 21 | München

 

Jasmin Matzakow (geb. 1982 in Aachen) beschäftigt sich mit einem ursprünglichen, ja archaischen Verhältnis des Schmuckobjekts zu seinen elementaren Funktionen, die Teil seiner Geschichte sind und mit ihm seit jeher verknüpft, aber im modernen und zeitgenössischen Zeitalter verdrängt und vergessen scheinen. Zum Beispiel in seiner Zuordnung als metaphorischer Schutz oder rituelles Ornament, oder in seinerunmittelbaren Beziehung zur animistisch besetzten Materie, also seiner Bindung an die Natur, an die den Lebensraum prägenden Substanzen wie Holz oder Pflanzen.