Die hier dokumentierten Vorträge stammen aus den interdisziplinären Vortragsreihen des cx. Sie bilden diese nicht komplett ab, da nicht alle Referent*innen der Veröffentlichung zugestimmt haben. Die vollständige Liste der Referent*innen finden Sie hier nach Jahresthemen geordnet:

https://www.adbk.de/de/lehrangebot/cx-centrum-fuer-interdisziplinaere-studien/archiv-jahresthemen.html

 

Ausstellung mit Elena Carr, Jonas Beutlhauser, Lea Wilsdorf, Lorenz Schreiner und Marius Meusch

Eröffnung: Do. 25.10.18 | 19:00 Uhr
Ausstellung: 25. – 28.10.2018

Öffnungszeiten: FR- SO 14:00 - 18:00 Uhr

Ort: Marstall am See | Mühlgasse 7 | 82335 Berg


Umständliche Objekte, hölzerner Sound und ein komplizierter Auftritt werden im ehemaligen Heulager unterm Dach des Marstalls in einer sensiblen Rauminstallation zu sehen sein. Die Auseinandersetzung fokussiert die heutige, komplizenschaftlich nebeneinander stattfindende Arbeit der fünf.

Ein Komplott wird immer dort gewittert, wo der überforderte Mensch versucht die Ordnung durch Deutungsversuche wiederherzustellen. Diese Deutung versucht Komplexität zu vereinfachen; besipielsweise durch die Konstruktion von Feindbildern oder einer kleinen Gruppe aus Sündenböcken, die die Ordnung in Gefahr bringen. Dagegen bilden die KomplizInnen im Komplott eine Art der bewussten Verknäuelung, Verkomplottierung, Verkomplizierung.

Die Anekdote grüßt verlegen das Kleine im Großen. Das hässliche Detail umarmt die banale Beobachtung. Alle liegen sich kompliziert in den Armen.


FR 26.10.18
2467km – Eine Reise bis ins Schwarze Meer Dokumentarfilm, Pascal Rösler| 19:00h

Sa. 27.10.18
Moritat am Apparat, Gebrüder Gandorfer & KomplizInnen
Raphael und Franz machen Musik für Dich
Performance ab 19:00h, Konzert ab ca. 20:00 Uhr
Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Musiker wird gebeten.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (im komplott.jpg.jpg)Flyer