Die hier dokumentierten Vorträge stammen aus den interdisziplinären Vortragsreihen des cx. Sie bilden diese nicht komplett ab, da nicht alle Referent*innen der Veröffentlichung zugestimmt haben. Die vollständige Liste der Referent*innen finden Sie hier nach Jahresthemen geordnet:

https://www.adbk.de/de/lehrangebot/cx-centrum-fuer-interdisziplinaere-studien/archiv-jahresthemen.html

 

Ausstellung von Ray Moore & Falk v. Schönfels
Eröffnung: Fr | 22.02.2019 | 18:00 Uhr
Datum: Fr | 22.02.2019
So | 24.02.2019
Öffnungszeiten: 23.02.2019, 18:00 Uhr | 24.02.2019, 14:00 Uhr
Ort: WELTRAUM | Rumfordstraße 26 | München

Weitere Informationen


Kunst hat die Kraft Grenzen zu sprengen – auch die Grenzen der Zeit. Deshalb ist Kunst im besten Fall weder zeitgenössisch noch epochentypisch, sondern epochenübergreifend und allgegenwärtig.

In der Ausstellung „Noncontemporary Art“ setzen sich Ray Moore alias The Poet that Paints (Mississippi/München http://raymoore.de/ray/) und Falk v. Schönfels alias fluctibus (München, https://www.fluctibus.com/) mit der Zeitlosigkeit von Kunst auseinander. Ausgangspunkt ist ihr Interesse für Figuren, Charaktere, Wörter und Poesie – der Weg, den sie beschreiten, ist die Transplantation von alten Elementen in neue Umgebungen. In einem “serious play” (Ray Moore) verbinden sie mit Humor und Ironie alte, bereits bekannte Inhalte und Aktuelles zu einem Narrativ, das nicht zeitgenössisch, sondern epochenübergreifend ist.


Anhänge:
Diese Datei herunterladen (nonecontemporary art.jpg)Flyer