Die hier dokumentierten Vorträge stammen aus den interdisziplinären Vortragsreihen des cx. Sie bilden diese nicht komplett ab, da nicht alle Referent*innen der Veröffentlichung zugestimmt haben. Die vollständige Liste der Referent*innen finden Sie hier nach Jahresthemen geordnet:

https://www.adbk.de/de/lehrangebot/cx-centrum-fuer-interdisziplinaere-studien/archiv-jahresthemen.html

 

“Again and Again”
Eröffnung: Mi | 17.04.2019 | 19:00 Uhr
Datum: Do | 18.04.2019
Do | 02.05.2019
Öffnungszeiten: Täglich von 11:00 - 18:00 Uhr



Ich befasse mich oft mit Gedanken über Situationen und Handlungen, die im Leben wiederholt auftreten sowie mit Gedanken über die Gefühle, die von solchen Wiederholungen ausgelöst werden. Die Wiederholungen lösen bei mir je nachdem unterschiedliche Gefühle aus, von Langeweile über Frustration und erdrückenden Gefühlen bis hin zu einem Panikzustand. Daraus entstehen in mir diverse Bedürfnisse. Einerseits habe ich dann das Bedürfnis nach Befreiung aus solchen sich wiederholenden Situationen und Handlungen und andererseits das Bedürfnis nach Erkenntnis und einem Gefühl der Befriedigung wie nach der Bewältigung von schweren Herausforderungen. Dies motiviert mich dazu, Fragen über die Situationen und Handlungen zu stellen. Die wiederholten Situationen und Handlungen führen also zu Bedürfnissen und die Bedürfnisse wiederum führen meine Handlungen und Fragen herbei, wobei die Fragen den Startpunkt und die Plattform für meine Gedankenfolge bilden. Daher haben 'wiederholte Situationen und Handlungen' eine Bedeutung für mich. Also, kurz gefasst, halte ich den Prozess, in dem 'wiederholte Situationen und Handlungen' die Bedürfnisse und, vor allem, Fragen in mir erwecken, für sehr wichtig. Anders herum betrachtet könnte man sagen, dass 'wiederholte Situationen und Handlungen' für mich als Mittel dazu dienen, meine Bedürfnisse zu erfüllen und die Fragen zu beantworten.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer_SeokHan.pdf)Flyer