There is no english translation available.

Florian Otto und Alexander Johannes Kraut

Eröffnung MI 12.03.14 | 19:00 Uhr

Künstlergespräch DO 10.04.14 | 17:00 Uhr

mit Prof. Christoph Valentin und Dr. Alexis Dworsky

Ausstellung DO 13.03. - DO 17.04.14

Öffnungszeiten MO - DO 10:00 - 17:00 Uhr | FR 10:00 - 16:00 Uhr

Ort Bayerische Akademie der Schönen Künste | Münchner Residenz | Residenzstr. 1

 

Florian Otto, künstlerischer Mitarbeiter von Prof. Maria Auböck im Studiengang Innenarchitektur/Lehrstuhl für Gestalten im Freiraum, arbeitet seit 10 Jahren im offenen Netzwerk bauchplan ).(
Im Blick zurück verdichten sich die gestalterischen Ansätze zu einer eigenständigen Methode. Im Kollektiv werden an der Schnittstelle zwischen Raum und Gesellschaft urbane Möglichkeitsräume prototypisch entwickelt. In gebauter Form und im Diskurs formulieren diese einen Beitrag zu gelebter Stadtkultur. Das Interesse gilt deshalb dem Alltäglichen, dem Prozeßhaften und der Suche nach darin verborgenen Potenzialen. Entwerfen und Benutzen werden als kreative, phasenverschobene Betrachtungsvorgänge interpretiert. Das umgesetzte

Resultat ist unmittelbar an seinen Entstehungsprozess gekoppelt und steht im Dialog zwischen Kultur und Natur.

Ein raumgreifendes trojanisches Objekt lädt ein zur Reflexion über die Arbeiten der letzten Jahre.

 

Weitere Informationen