Archiv - Aktuell

mit Maria Muhle, Akademie der Bildenden Künste München,

Kerstin Möller, Kulturreferat der Landeshauptstadt München,

Bernhart Schwenk, Pinakothek der Moderne

im Rahmen von: Philipp Messner "Clouds"

SA 23.01.16 | 11:00 Uhr

Ort Vorhoelzer Forum TUM | Arcisstr. 21 | München

 

Mit drei herkömmlichen Schneekanonen wie sie in alpinen Skiregionen zur Simulation des Naturschnees eingesetzt werden, tritt das Kunstprojekt Clouds im Januar 2016 auf der Südwiese vor der Alten Pinakothek in München in Erscheinung. Philipp Messner verwandelt sie im Rahmen eines performativen, skulpturalen Happenings in überdimensionale Sprühdosen: Durch die Beigabe von Lebensmittelfarbe im Wasserzulauf der Maschinen wird bunter Kunstschnee erzeugt, der diesen zentral gelegenen Stadtraum im Kunstareal Münchens mit kristallinen Farbschichten bedeckt.