Archiv - Aktuell

Öffentlichkeit bauen

Vortrag von Gabu Heindl

MI 09.12.15 | 19:30 Uhr

Raum Historische Aula im Altbau | Akademiestr. 2

 

 

Gabu Heindl über die Rolle von Architektur

bei der Einrichtung von Öffentlichkeit in städtischen Innen- und Außenräumen

 

Gabu Heindl ist Architektin, seit 2004 Geschäftsführerin von GABU Heindl Architektur in Wien und seit 2013 Vorstandsvorsitzende der Österreichischen Gesellschaft für Architektur (ÖGFA).
Seit 2007 unterrichtet sie an der Akademie der Bildenden Künste in Wien, davor an der TU Graz und an der TU Delft. Zahlreiche internationale Vorträge, Gastlehre und Gastkritik.
Studium der Architektur in Wien und Tokyo, Postgraduate Studium als Fulbright Stipendiatin in Princeton.

Der Schwerpunkt ihres Büros GABU Heindl Architektur liegt im öffentlichen Bereich, von Bildungsbauten, Kultur- und Sozialbauten bis zum öffentlichen Raum und urbanen Freiraum. „Architektur ist für uns nicht reine Dienstleistung, sondern analysierende Gestaltung der Umwelt; dazu gehören selbst-initiierte Forschungsprojekte, Vortragen und Schreiben ebenso wie produktive Dispute, ob informell oder in öffentlichen Diskussionen und der Lehre." Ein Kennzeichen ihrer Architektur ist eine architektonisch artikulierte Innen-Außen Beziehung, wie sie dies u.a. anhand des Wiener Stadtkinos im Künstlerhaus und dessen urbaner Umgebung oder anhand des Umbaus des Österreichischen Filmmuseums darlegen wird.

 

Der Vortrag wird unterstützt durch www.gabuheindl.at