An die Studierenden der AdBK München

 

Für das Jahr 2020 können sich wieder alle Studierenden der Akademie für eine Ausstellung in der AkademieGalerie bewerben. Dem Publikum sollen ausgewählte künstlerische Positionen als Einzel- oder Gruppenprojekte präsentiert werden. Es können alle Genres gezeigt werden – Zeichnung, Malerei, Skulptur, Fotografie, Schmuck, Rauminstallationen, digitale Arbeiten. Die Präsentationsform sollte der speziellen Raumsituation in der AkademieGalerie angepasst sein. 

 

Um für die Ausstellungen in der AkademieGalerie über die Vernissage hinaus Aufmerksamkeit zu erzielen, können Künstlergespräche, Performances oder Events Teil des künstlerischen Konzepts sein. Vorschläge für geeignete Veranstaltungen in diesem Zusammenhang sind erwünscht und sollten bereits in die Bewerbung einfließen.

 

Für die Realisierung steht ein Gesamtbudget von rund 1.000 Euro pro Ausstellung zur Verfügung. 

 

Der Flyer zur Ausstellung hat ein einheitliches Erscheinungsbild, das innerhalb dieses Rahmens von den jeweiligen Künstlern individuell gestaltet wird.

 

Für die Bewerbung bitte das entsprechende Formular ausfüllen, das auf der Website der Akademie unter Aktuell > AkademieGalerie > Bewerbung zu finden ist. 

Zusätzlich kann zur weiteren Erläuterung mit abgegeben werden:

 

  • eine geeignete Visualisierung der Idee (Skizzen, Fotos, Modell) 
  • weitere Werkbeispiele (bis zu 5 Arbeiten – nur Fotos, keine Originale, Kataloge o.ä.)
  • DVDs werden nur als Ergänzung zum schriftlichen Konzept für kurze Beispiele filmischer Arbeiten angesehen

 

 

Bewerbungen bitte an der Pforte im Neubau abgeben, z.Hd. von Angela Holzwig.

Abgabetermin: Mittwoch, der 23. Oktober 2019.

 

Eine Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern wird nach Sichtung der Anträge vom Kuratorenteam zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

 

Im Anschluss daran werden die Aussteller für das kommende Jahr ausgewählt und informiert.

 

Wir freuen uns auf Eure Vorschläge!