AnatomiezeichenkursAnatomiezeichenkursAnatomiezeichenkursAnatomiezeichenkursAnatomiezeichenkurs

 

Raum
A.O2.06 | Akademiestr. 2 (Altbau)

Betreuung
Prof. Anke Doberauer (Leitung)

Beniamino Foschini (Wiss. Mitarbeiter)
foschini@adbk.mhn.de

 

Es dürfen wieder Studierende live im Aktsaal arbeiten, unter strikter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften.

ACHTUNG: pro Kurs nur 10 bzw. 16 Arbeitsplätze!

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

Absagen sind nur bis spätestens Mittwochs möglich. (Wer sich einträgt, aber nicht kommt, nimmt einem andern den Arbeitsplatz weg!).

 
Montag 10.00–13:00 Uhr
Aktzeichnen
Wolfgang Dietz (Lehrbeauftragter)
Kontakt: dietzwolfgang@freenet.de

 

Dienstag 12.00–16.00 Uhr

Line Work

Rawle Harper (Lehrbeauftragter)

Kontakt rawleharper@yahoo.com

 

Dienstag 17.00–21.00 Uhr

Akademisches Aktzeichnen

Rawle Harper (Lehrbeauftragter)

Kontakt rawleharper@yahoo.com

 

Mittwoch 10.00–14.00 Uhr

Zeichnen und Sehen lernen / Porträt und Akt

Regine von Chossy (Lehrbeauftragte)

Kontakt info@chossy.de / www.chossy.de

 

Donnerstag 11.00–13.00 Uhr, 14.00–18.00 Uhr

Aktmalen
Melissa Mayer Galbraith (Lehrbeauftragte)
Kontakt: mayergalbraith@web.de

 

Freitag 10.00–17.00 Uhr
Anatomisches Zeichnen für Künstler
Jörg Besser (Lehrbeauftragter)
Kontakt: joergbesser@hotmail.com / Telefon +49/178/1414365

 

Freitag 17.00–20.00 Uhr
Konstruktives Zeichnen
Dirk Auf dem Hövel (Lehrbeauftragter)
Kontakt: aufdemhoevel@web.de

 

 


 
Aktzeichnen / Wolfgang Dietz (Lehrbeauftragter)


Raum A.O2.06, Akademiestr. 2
Arbeitsplätze 16
Zeit Montag 10.00–13.00 Uhr
Kontakt dietzwolfgang@freenet.de

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

 

Aktzeichnen als Grundlage für künstlerische und formale Auseinandersetzung mit Figur und Raum. Beschreibung der plastischen Form durch die Linie. Umsetzung der dreidimensionalen Wahrnehmung in die Fläche. Übersetzen der Farbwerte (Eigenfarbe, Hell-Dunkel) in Grautöne.

 


 

Line Work / Rawle Harper (Lehrbeauftragter)


Raum A.O2.06, Akademiestr. 2

Arbeitsplätze 10
Zeit Dienstag 12.00–16.00 Uhr
Kontakt rawleharper@yahoo.com

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

 

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf der reinen Strichzeichnung. Die zeichnerischen Fähigkeiten der Studierenden werden verbessert durch strukturierte Übungen, die darauf abzielen, die Linienführung zu stärken. Zeichnen heißt Denken: Gedanken und Gefühle durch Linien ausdrücken. Die Linie stellt die Berührung durch das Auge dar, sie empfindet Form und Struktur nach, und manifestiert sich schließlich in einer Zeichnung. Alles beginnt mit einer Linie.
In this class, the focus is on pure line drawing. The goal is to develop strong drawing skills and practices, through the strengthening of the line, with structured exercises aimed to improve students drawing abilities. Drawing is thinking: expressing thought, and feeling through lines. Line represents the touch of the eye, feeling form and structure, eventually to be expressed in a drawing. It all begins with a line.

 



Akademisches Aktzeichnen / Rawle Harper (Lehrbeauftragter)

Raum A.O2.06, Akademiestr. 2
Arbeitsplätze 10
Zeit Dienstag 17.00–21.00 Uhr
Kontakt rawleharper@yahoo.com

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

 

Zeichnen oder Malen von Modellen in Ruhe und Bewegung. Schnelles Erfassen von Proportionen und charakteristischen Merkmalen.

 



Zeichnen und Sehen lernen / Porträt und Akt / Regine von Chossy (Lehrbeauftragte)

Raum A.O2.06, Akademiestr. 2
Arbeitsplätze 16 (Einzelarbeit)
Zeit Mittwoch 10.00–14.00 Uhr
Sprechzeiten Mittwoch 10.00–14.00 Uhr oder nach Vereinbarung über E-Mail
Kontakt info@chossy.de / www.chossy.de

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

 

Experimentierfreudiges Zeichnen von Porträt und Akt mit inspirierenden Modellen. Wegweiser zur freien Kunst im Wechsel von Inspiration und Reflexion.

 



Aktmalen / Melissa Mayer Galbraith (Lehrbeauftragte)

Raum A.O2.06, Akademiestr. 2

Arbeitsplätze 16
Zeit Donnerstag 11.00–13.00 Uhr, 14.00–18.00 Uhr
Kontakt mayergalbraith@web.de

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

Seminar mit Übung. Aktmalen als Übung zur Wahrnehmung von Farbe, Proportion und Bildaufbau. Studium verschiedener Maltechniken.

 



Anatomisches Zeichnen für Künstler / Jörg Besser (Lehrbeauftragter)

Raum A.O2.06, Akademiestr. 2
Arbeitsplätze 16
Zeit Freitag 10.00–17.00 Uhr
Kontakt joergbesser@hotmail.com / Telefon +49/178/1414365

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

Form und Funktion von Skelett und Muskeln. Verständnis für Zusammenhänge, Formästhetik und Ausbildung zeichnerischer Fähigkeiten. Explanation mittels Tafelzeichnungen, Studium an Skeletten, Zeichnen mit m/w Aktmodellen. Individuelle Korrekturen.

 

 

Youtube-Channel: https://youtu.be/F16gc2yyrOs



Konstruktives Aktzeichnen / Dirk Auf dem Hövel (Lehrbeauftragter)

Raum A.O2.06, Akademiestr. 2
Arbeitsplätze 16
Zeit Freitag 17.00–20.00 Uhr
Kontakt Aufdemhoevel@web.de

WICHTIG: eine namentliche Anmeldung beim Dozenten ist unumgänglich und verbindlich! Jede Woche neu!

Inspirierendes und erklärendes Aktzeichnen vor einem Modell. Zusammenhänge von Form, Raum und Proportion der Figur sollen entwickelt werden. Durch Verwendung unterschiedlicher Zeichenmittel (z. B. Kreide, Kohle, Bleistift, Farbe) werden verschiedene Techniken geübt.

 


 

 

! Akademie-externe Personen !
Da das Gesundheitsamt bei der Wiederaufnahme des "analogen" Aktzeichnens aufgrund der Vorschriften nur stark limitierte Teilnehmerzahlen zulässt, sind "externe" Teilnehmer von der Teilnahme am Aktzeichnen im Aktsaal in diesem Pandemie-Semester leider ausgeschlossen.

 

Bitte Formular herunterladen !!!