Archiv - Aktuell

Gastprofessorin im Sommersemester 2015

Nora Schultz’ Klasse ist „Filtersysteme. ‚Fluchtwege’ aus der Enge eines ‚Jetzt’“ betitelt und Schultz geht in ihr von den beiden unterschiedlichen Funktionen der Entität der Künstler/in aus: als wahrnehmender, informationsspeichernder Apparat sowie als Produzent/in, die gefilterte und transformierte Informationsmasse in ihre kulturellen Objekte verwandelt.